Der Milchcup ist ein Rundlaufturnier für die Klassen 3-6, das als Werbung für die Schulmilch dient. Es wird von der Agentur „marapro“ in Köln organisiert und von Schulen durchgeführt. Vereine können die Schulen zum Mitmachen motivieren und bei der Durchführung unterstützen. Ab der zweiten Runde unterstützt der WTTV den Tischtennis-Milchcup.

Jugend trainiert für Olympia ist der offizielle Schulwettbewerb für viele Sportarten, der über mehrere Ebenen bis hin zum Finale in Berlin (Frühjahr eines jeden Jahres) ausgetragen wird. Durchführer ist die Schulbehörde der jeweiligen Gemeinde bzw. des Kreises. Vereine können die Schulen bei der Durchführung einer Veranstaltung unterstützen, jedoch nicht selber als Veranstalter auftreten.

Neben diesen Wettbewerben sind auch außerunterrichtliche Aktionen wie Pausensport, AG’s und Anderes Aufgabe des Ressorts.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite des WTTV (Link)